Coloriertes Haar – wie pflegen und Farbe erhalten

Coloriertes und vor allem blondiertes Haar braucht mehr und deutlich intensivere Pflege, da Färben, Stylen mit Glätteisen, Föhn etc. und Umwelteinflüsse wie Kälte, trockene Luft oder intensive Sonneneinstrahlung die Haare strapazieren. Pflege und Farberhalt sind zwei immer mehr an Bedeutung gewinnende Aspekte bei coloriertem Haar.

Daher ist es wichtig und vor allem ratsam, sowohl Pflege-, als auch Stylingprodukte zu verwenden, deren Wirkstoffe und natürliche Ingredienzien sich ganz speziell an die Bedürfnisse gefärbter Haare richten. Um eine schöne und glänzende Mähne mit intensiver Farbleuchtkraft zu erreichen, sollte man aber auch schon einen Schritt vorher, bei dem Vorgang der Coloration, schonend und pflegend vorgehen. NEWSHA hat sich hierfür als Ziel gesetzt, eine Wirkstoffkombination zu entwickeln, welche als Zusatz bei jeder Farbanwendung das Haar gleichzeitig schützt, aber auch regeneriert. Unser revolutionäres Colorwatch-System ist heute ein treuer und zuverlässiger Begleiter für Haare während des Färbens und wirkt präventiv Haarbruch entgegen. Außerdem wird die Haltbarkeit und Intensität der Farbe verlängert. So kannst du das neue Farberlebnis auf deinem Kopf genießen und musst dir keine Gedanken um die Gesundheit und den Zustand deiner Haare machen! Aber nun zurück zum Pflegeritual! Das Color Protect Shampoo mit Aloe-Vera-Extrakten ist Newshas Antwort auf die Frage nach gezielter Pflege, Feuchtigkeitsversorgung, Farbschutz und Intensivierung, Anti-Frizz und Regeneration für das heißgeliebte gefärbte Haar. Es ist jedem selbst überlassen, wie oft er seine Haare waschen möchte, aber wir empfehlen euch, die Haarwäsche auf jeden 2. oder sogar jeden 3. Tag zu reduzieren, damit eure Haare und eure Kopfhaut nicht überstrapaziert und ausgetrocknet werden – Qualität vor Quantität ist hier ratsam!

Ein kleiner Tipp am Rande: Der letzte Wasserstrahl darf ruhig etwas kühler sein, denn das kalte Wasser versiegelt die Schuppenschicht und sorgt für natürlichen Glanz! Verwendet hochwertige und fokussierte Produkte, die euren Haaren auch dauerhaft und langfristig etwas Gutes tun.

Eine intensive Kur, auch als Haarmaske oder Treatment definiert, sollte mindestens einmal die Woche verwendet werden, um den erhöhten Bedarf an Feuchtigkeit der colorierten Haare zu decken. Das Treatment intensiviert hierbei den Glanz und stärkt die Haarstruktur. Für Haare mit besonders hohem Pflegebedarf empfehlen wir die Deep Treatment Masque. Diese ist mit Sheabutter und Olivenblatt-Extrakten angereichert und verwandelt selbst trockenste Haare in eine geschmeidige Mähne.

Und nicht zu vergessen unsere drei Musketiere – das Luxe Treatment Oil mit Arganöl (Styling- und Pflegeöl), der High Performance Leave-In Conditioner (Sprühconditioner für Haaraufbau) und die Deep Repolishing Cream (Creme mit Olivenöl & Keratin) – sind die idealen Helfer beim täglichen Styling und sorgen auch über den gesamten Tag für fühlbare Geschmeidigkeit, sichtbaren, gar unverschämten Glanz und einen Frische-Kick für eure Haare!

Strapaziertes kaputtes Haar – Adieu

Man kämmt, man glättet, man färbt – und am Ende des Tages sieht das eigene Haar aus wie ausgelaugtes Stroh. Das Haar wirkt spröde und kraftlos. Es neigt zu Spliss, ist unelastisch und scheint eine wahre Durststrecke auf sich genommen zu haben. Da die Schuppenschicht bei strapaziertem Haar geöffnet ist und borstig absteht, wird das einfallende Licht nicht reflektiert. Die Folge: das Haar ist glanzlos und wirkt alt und strapaziert.

Was tun bei strapaziertem, so genannten „kaputtem“ Haar?

Unterschiedliche Ursachen können für strapaziertes, trockenes Haar verantwortlich sein. Hierbei wird unterschieden in negative, äußerliche Einflüsse und gesundheitliche Gründe.

Einflüsse von Außen:

– Chemische Behandlungen, z.B. Coloration, Haarglättung, Dauerwelle
– Übermäßige Anwendung von Hitzestyling, z.B. Lockenstab und Glätteisen
– Fehler bei der Haarpflege daheim
– Umwelteinflüsse, d.h. Salzwasser, Sonne, Chlorwasser

Einflüsse von Innen:

– Unausgewogene Ernährung
– Mangelerscheinungen, z.B. Vitamine, Eisen etc.
– Hormonumstellungen, z.B. während der Schwangerschaft, nach Absetzen der Pille usw.
– Medikamente

Wie strapaziertes Haar pflegen?

Setze bei der Pflege auf spezielle Produkte für trockenes, strapaziertes Haar. Es ist wichtig, ein Shampoo zu verwenden, welches einen hohen Pflege- und Feuchtigkeitsanteil besitzt.

Ein weiteres Muss bei deiner täglichen Haarroutine sollte das Einarbeiten von Conditioner sein. Dieser versiegelt die Haarstruktur nach der Haarwäsche und schützt so vor schädlichen Umwelteinflüssen.

1-2 mal wöchentlich solltest du deinem Haar ein intensives Treatment gönnen. Dieses dringt in das Haar ein, regeneriert und baut das Haar in der Struktur wieder auf.

Verbanne Haargummis mit Metallverbindung aus deinem Badezimmer. Das Metall strapaziert das Haar zusätzlich und kann die Haarstruktur beschädigen.

Für alle Liebhaber von Lockenstab und Glätteisen: Schütze dein Haar mit einem Hitzeschutz-Produkt vor der einwirkenden Hitze. Das Produkt schützt es nicht nur, sondern spendet deinem Haar auch noch Feuchtigkeit.

NEWSHA Tipp: Für eine extra Portion Glanz und als Bändiger für fliegendes Haar eignet sich übrigens immer ein Tröpfchen Haaröl!

Checkliste Daily Hair Routine

1. Shampoo mit hohem Feuchtigkeitsanteil
2. Conditioner nach jeder Haarwäsche
3. 1-2x wöchentlich intensives Treatment
4. Bei Hitzestylings Hitzeschutz benutzen

Anwendung Daily Hair Routine

Step 1

Eine haselnussgroße Menge Daily Ritual Shampoo im nassen Haar verteilen und aufschäumen. Gründlich auswaschen, bis das Haar „quietscht“.

Step 2

Nach der Haarwäsche 2-3 Pumpstöße High Performance Leave In Conditioner ins handtuchtrockene Haar sprühen. Durchkämmen.

Step 3

Etwas Natural Touch Mousse vor dem Föhnen ins handtuchtrockene Haar sprühen. Wie gewohnt stylen.

Step 4

Wenige Tropfen Luxe Treatment Oil in Längen und Spitzen verteilen für ein glänzendes Finish.

Newsha Tipp: 1-2 mal wöchentlich empfiehlt sich eine intensive Pflegeeinheit. Für feines und normales Haar eignet sich unser Flawless Repair Treatment, welches stark beanspruchtes Haar regeneriert, aber nicht beschwert. Greife bei normalem bis kräftigem Haar zu unserem All About Smooth Treatment.